Altersabteilung

Erstmals aufgeführt in den Akten der Freiwilligen Feuerwehr Hechingen wurde die Altersabteilung in der Satzung vom 15.02.1934.
Nach der Gemeindereform von 1973 und dem Inkraftreten der neuen Satzung im Jahre 1973 war es möglich, dass jede Abteilung eine eigene Altersabteilung unter dem Dach der Gemeindefeuerwehr führt. Diese schliefen über Jahre jedoch vor sich hin bis im Jahr 1993 der Umschwung kam. Ein Obmann wurde in Person von Max Maier gewählt und die Altersabteilung der einzelnen Stadtteilwehren verschmolzen zur Altersabteilung der Gesamtstadtwehr Hechingen.
Das Alter der einzelnen Kameraden liegt zwischen 49 und 80 Jahren, wobei das Duchschnittsalter 65 Jahre beträgt.
 
Jahreshauptübung der Gesamtstadt

Hechingen. Am Samstagnachmittag fand die diesjährige Jahreshauptübung der Gesamtstadtfeuerwehr Hechingen statt. Ausrichter in diesem Jahr war die Abteilung B...
Artikel lesen

Jahreshauptversammlung der Gesamtstadt Feuerwehr

Boll. 137 Einsätze hatte die Hechinger Gesamtwehr 2011 zu bewältigen. Und die Arbeit geht in diesem Jahr nicht aus: 60 Einsätze seien bereits zu bewältigen gewesen, beric...
Artikel lesen

Hauptübung der Gesamtstadt in Boll

Übungsidee:
Im Gasthaus Löwen in Hechingen Boll kommt es in der Küche zu einem Brand, der sich rasch ausbreitet. Gäste welche zum Brandausbruch in ihren Zimmer waren wer...
Artikel lesen

Europäischer Tag des Notrufs am 11. Februar

„Die europaweit gültige Notrufnummer 112 kann Leben retten. Die 112 ist eine europaweite einheitliche Notrufnummer, über die in allen
Mitgliedsstaaten der Europäischen U...
Artikel lesen

© Feuerwehr Hechingen, Ermelesstraße 7, 72379 Hechingen