Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Freiwillige Feuerwehr Hechingen



15.07.2015


Einsatzbericht

Verkehrsunfall in Rangendingen

<p>Rangendingen. Am Vormittag kam es in Rangendingen zu einem Verkehrsunfall auf der L410 am Ortseingang. In einem Kreuzungsbereich prallten zwei Fahrzeuge zusammen. Ein BMW X5 blieb danach auf der Seite liegen. Die beiden Fahrzeuginsassen waren im Fahrzeug eingeschlossen und mussten durch die Freiwillige Feuerwehr Rangendingen mit hydraulischem Rettungsger&auml;t befreit werden. Der Fahrer des anderen Wagens wurde bei dem Unfall leicht verletzt und konnte dieses selbst&auml;ndig verlassen.</p>

<p>Die Freiwillige Feuerwehr Hechingen unterst&uuml;tzt bei Verkehrsunf&auml;llen die Kameraden aus Rangendingen mit dem <a href="http://feuerwehr-hechingen.de/artikel.php?fahrzeug=138&amp;artikel=138">R&uuml;stwagen (RW 2)</a>.</p>


Fotos

© Feuerwehr Hechingen, Ermelesstraße 7, 72379 Hechingen