Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Freiwillige Feuerwehr Hechingen



03.01.2018


Einsatzbericht

Industriegebäudebrand in Geislingen Binsdorf - Überlandhilfe für die Feuerwehr Hechingen

<p>Binsdorf. Am fr&uuml;hen Mittwochmorgen kam es im Geislinger Ortsteil Binsdorf zu einem Industriegeb&auml;udebrand. Eine Lagerhalle ist in Brand geraten und vollkommen ausgebrannt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkr&auml;fte stand die Halle bereits lichterloh in Flammen. Die Feuerwehren mit Abteilungen aus Geislingen, Rosenfeld, Balingen sowie&nbsp;Albstadt und Hechingen k&auml;mpften gegen die Flammen. Die H&ouml;he des beim Brand entstandenen Schadens steht noch nicht fest, liegt ersten Sch&auml;tzungen zufolge aber im Millionenbereich. Verletzt wurde niemand.</p>

<p>Die Freiwillige Feuerwehr Hechingen Abteilung Stadt wurde zun&auml;chst um 5:00 Uhr mit dem <a href="http://feuerwehr-hechingen.de/artikel.php?fahrzeug=366&amp;artikel=366">Abrollbeh&auml;lter Wasser/Schaum</a> und um 5:30 Uhr mit einem <a href="http://feuerwehr-hechingen.de/artikel.php?fahrzeug=132&amp;artikel=132">L&ouml;schgruppenfahrzeug (LF 20/16)</a> und dem Wechselladerfahrzeug mit Kran zum Einsatz alarmiert.</p>

<p>&Uuml;ber den Abrollbeh&auml;lter Wasser/Schaum wurde im Pendelverkehr zusammen mit den Feuerwehren Albstadt und Balingen eine L&ouml;schwasserversorgung sichergestellt.<br />
Der WLF mit Kran wurde zusammen mit dem LF 20/16 zur Brandbek&auml;mpfung &uuml;ber den Kranausleger eingesetzt.</p>

<p>Wir m&ouml;chten uns f&uuml;r die gute Zusammenarbeit an der Einsatzstelle bedanken.</p>


Fotos

© Feuerwehr Hechingen, Ermelesstraße 7, 72379 Hechingen