Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Freiwillige Feuerwehr Hechingen



12.07.2018


Einsatzbericht

PKW gegen Baum geprallt

<p>Hechingen. Am Donnerstagmorgen kam es in der Hechinger Unterstadt zu einem Verkehrsunfall bei der&nbsp;eine Person verletzt wurde. Bei der Alarmierung ging man noch davon aus, dass ein PKW mit einem LKW kollidiert ist. Zu diesem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Hechingen Abteilung Stadt um 05:24&nbsp;Uhr alarmiert. Gem&auml;&szlig; Alarm- und Ausr&uuml;ckeordnung r&uuml;ckt hierzu der R&uuml;stzug bestehend aus <a href="http://feuerwehr-hechingen.com/artikel.php?fahrzeug=131&amp;artikel=131">Kommandowagen (KdoW)</a>, <a href="http://feuerwehr-hechingen.com/artikel.php?fahrzeug=137&amp;artikel=137">Hilfeleistungsl&ouml;schgruppenfahrzeug (HLF 16/12)</a>, <a href="http://feuerwehr-hechingen.com/artikel.php?fahrzeug=138&amp;artikel=138">R&uuml;stwagen (RW 2</a>) und <a href="http://feuerwehr-hechingen.com/artikel.php?fahrzeug=134&amp;artikel=134">Einsatzleitwagen (ELW 1)</a> aus.</p>

<p>Lage</p>

<p>Beim Eintreffen der ersten Einsatzkr&auml;fte war die verletzte Person bereits aus dem PKW befreit. Der Rettungsdienst&nbsp;trifft gleichzeitig an der Einsatzstelle ein.&nbsp;Ein PKW ist frontal gegen einen Baum gefahren und liegt auf der Seite. Der LKW Fahrer scheint unverletzt.</p>

<p>Ma&szlig;nahmen</p>

<p>Die verletzte Person wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und danach in den Rettungswagen zur weiteren Behandlung verbracht. Parallel erfolgte durch die Besatzung des HLF die Absicherung der Einsatzstelle, Sperren der Stra&szlig;e und Sicherstellung des Brandschutzes. Danach wurden noch die auslaufenden Betriebsstoffe mittels &Ouml;lbindemittel aufgenommen.<br />
Zur Bergung des PKWs wurde abschlie&szlig;end dieser noch zur&uuml;ck auf seine R&auml;der gestellt und die Batterie abgeklemmt.</p>


Fotos

© Feuerwehr Hechingen, Ermelesstraße 7, 72379 Hechingen