Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Freiwillige Feuerwehr Hechingen



18.02.2019


Einsatzbericht

Steilhang in Brand geraten

Stein. Am Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Hechingen Abteilung Stadt und die Abteilung Stein zu einem Brand in einem Gartengrundstück alarmiert. Zu diesem Brand rückte die Abteilung Stadt mit einem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16), der Drehleiter mit Korb (DLA-K 23/12) und dem Wechsellader mit dem Abrollbehälter Wasser/Schaum sowie das Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wasser (TSF-W) der Abteilung Stein aus.

Lage

In einem Steilhang brennt eine Fläche von zirka 100x50 Meter.

Maßnahmen

Das TSF-W der Abteilung Stein übernahm oberhalb der Einsatzstelle die Brandbekämpfung mittels einem C-Löschrohr.
Das LF 20/16 und die DLA-K 23/12 rückten unterhalb der Einsatzstelle an und übernahmen ebenfalls die Brandbekämpfung mittels einem C-Löschrohr.
Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und wenig später vollständig gelöscht werden.


Fotos

© Feuerwehr Hechingen, Ermelesstraße 7, 72379 Hechingen